lebenslange Erinnerungen,

die gemütlich bei euch zu Hause entstehen.


Glücklich & erschöpft erlebt ihr gemeinsam die

wundervolle Anfangszeit mit eurem Baby.


Ihr habt nun ganz viel Zeit zum Kennenlernen, Kuscheln, Erholen, Heilen, Verarbeiten, Nähren, Wachsen...

Ich besuche euch bei euch zu Hause, um all diese zauberhaften Anfangsmomente

von euch als Familie mit meiner Kamera festzuhalten.

Mit authentischen Bildern, in eurer gewohnten Umgebung.

Stressfrei und geborgen, da wo ihr euch wohl fühlt.


Ältere Geschwisterkinder dürfen dabei gern um euch herum turnen,

mit euch gemeinsam kuscheln oder beim Wickeln helfen.

Mit meiner jahrelangen Erfahrung als Dipl. Kinderkrankenschwester und

Mama von 2 kleinen Jungs hab ich ein Gespür dafür, wann wir sie ins Shooting mit einbinden oder lieber beobachten oder spielen lassen.

Ich halte das "echte Leben" fest, nichts muss und alles darf sein.

Diese Art der Fotografie wird auch Wochenbettreportage genannt.

Wir haben dafür die ganzen 8 Wochen Zeit für einen Termin.

Euer Baby darf sein wie es gerade ist.

Es muss weder zu einem bestimmten Zeitpunkt einschlafen noch wach sein.

Ich fotografiere mit natürlichem/ vorhandenen Licht. Somit wird euer Baby nicht "gestört"

durch z.B. Kleiderwechsel, Pucken/ Wrappen, Posing oder einer Blitzanlage.

Ich leite euch nicht an und greife nicht ins Geschehen ein. Alle Bilder entstehen in den Momenten,

in welchen sie ganz natürlich durch/ mit euch passieren.

Wenn ihr euch für diese Art der Fotografie entscheidet,

planen wir gemeinsam welche Momente, Rituale und Abläufe für euch am wertvollsten sind.

Am liebsten dokumentiere ich hierbei ganz feinfühlig und behutsam die

Alltagsmomente mit eurem Baby:

Kuscheln, Stillen/ Füttern, Tragen, Wickeln, Baden ...

und das Wichtigste:

die Liebe, Nähe, Geborgenheit - das große Glück & das kleine Chaos

eurer Familie.


Hierbei entstehen immer auch Einzelbilder eures Babys, Familienfotos,

Geschwisterbilder und Detailaufnahmen.

Auf Social Media könnt ihr unter dem Hashtag #Wochenbettreportage noch

viele weitere Beispielbilder zu dieser besonderen Art der Neugeborenenfotografie finden.


Noch unsicher? Ich berate euch gern vor der Buchung.


Familienvideo

Wenn ihr euch für die Investition in meinen "großen Erinnerungsschatz"

entscheidet, dann filme ich auch immer wieder Sequenzen eurer Familiengeschichte.

Diese schneide ich euch mit den besten Bildern zu einem unvergesslichen Familienvideo im .mp4-Format.

Schaut euch gern hier 2 dieser lebendigen Erinnerungen an

aus meinem Angebot "großer Erinnerungsschatz"

Alle Bild- & Videosequenzen sind auch hier ohne Anleitung/ Eingreifen ins Geschehen entstanden.

Es sind echte Familienmomente, so, wie sie "passiert" sind.

Neugeborenenfotos zu Hause Familie W.

Dankbar und voller Vorfreude bin ich zu dieser kleinen Familie gefahren, um die besonders innigen und kuscheligen Momente im Wochenbett für sie festzuhalten.

Welch schöne Erinnerung auch für das Kind - wie es geliebt, gekuschelt & bestaunt wird...

Diese ersten Tage, wo alles noch so "winzig" ist sind so kostbar und schneller vorbei als man sich vorstellen kann.

Wochenbettreportage

Familie S.

Diese wundervolle Familie durfte ich zu Beginn der 5. Lebenswoche dieses kleinen süßen Kerlchens besuchen, um ganz stressfrei natürliche Neugeborenenfotos zu Hause zu machen. Dabei sind auch tolle Videomomente entstanden.


Ich berate Dich gern telefonisch für dieses wunderschöne Fotoerlebnis.

Erzähl mir von Deinen Wünschen und Vorstellungen.


t: +43 (0) 660 485 4224

oder

FAQ

Wann ist die richtige Zeit für eine Wochenbettreportage?

Das Wochenbett dauert 8 Wochen. Genau so viel Zeit haben wir, um einen geeigneten Termin für euch zu finden.
Am Besten kontaktiert ihr mich schon in der Schwangerschaft für eine Buchung, damit ich mir rund um euren Geburtstermin schon Terminmöglichkeiten für euch schaffe.
Dann empfehle ich euch mir direkt nach der Geburt eine kurze Info über euer Babyglück zu senden. Daraufhin sende ich euch ein paar Terminvorschläge. Einen im frühen Wochenbett und einen im späten Wochenbett. Je nachdem wie es euch nach der Geburt geht, könnt ihr dann wählen, ob ihr das Shooting innerhalb der ersten 2 Wochen oder eher etwas später buchen möchtet.
Empfehlenswert sind die ersten 2 Wochen - wie auch beim Newborn-Shooting im Studio, da die Babys hier noch viel schlafen und meist entspannter sind.

Sollen wir was bestimmtes anziehen?

Nein, ihr könnt euch einfach wohlfühlen.
Es darf gemütlich und bequem sein - Alltagsoutfit, Lieblingskleidung oder etwas schicker... Ihr habt freie Wahl.
Bitte "verkleidet" euch nicht, die Bilder dürfen so authentisch wie möglich sein.

Ich bin mir unsicher ob es das Richtige ist und habe viele Fragen

Schreib mir gern deine Fragen und Anliegen über das Kontaktformular.
Ich beantworte sie dir gern und gemeinsam finden wir heraus, ob es das richtige Shooting für euch ist.


Auf Social Media kannst du meine Arbeit verfolgen


Nicole Quaritsch - Photography - Familienfotografin für dokumentarische Familienfotografie, Geburtsfotografie, Wochenbettreportage, Neugeborenenfotografie, Babyfotografie, natürliche Kinderfotos & Familienfotos, Schwangerschaft, Babybauchfotoshooting in Wien und Niederösterreich, Klosterneuburg, Korneuburg, Tulln, Stockerau, Gänserndorf, Langenzersdorf, Bisamberg, Krems, St. Pölten, Kirchberg am Wagram, Hollabrunn, Sierndorf, Leobendorf, Spillern, Judenau und Umgebung